Die Winteruniversiade ist der zweitgrösste Multisport-Event im Winter. Die 30. Austragung dieses einzigartigen Anlasses findet vom 11. bis 21. Dezember 2021 in der Zentralschweiz und Graubünden statt. Die Durchführung ist ein gemeinsames Projekt der sechs Zentralschweizer Kantone.

 

 

Universiaden verbinden Wettkampfsport  auf hohem Niveau mit Bildungsaspekten und kulturellen Anlässen. Startberechtigt sind Studierende an Universitäten und Fachhochschulen im Alter von 17 bis 25 Jahren. Neben den Athletinnen und Athleten und ihrem Betreuerstab werden auch Gäste und Medienschaffende aus der ganzen Welt sowie internationale technische Delegierte und Funktionärinnen und Funktionäre für den Anlass in die Zentralschweiz reisen.

 

Schulklassen haben die Möglichkeit, ein Training oder einen Wettkampf live vor Ort zu verfolgen und dies mit einem Schneesporttag zu kombinieren. Anreise am Morgen des ersten Tages, Wettkampf oder Training vor  Ort besuchen, Abendessen und Übernachtung in einer Gruppenunterkunft, Schneesporttag am nächsten Tag, Rückreise am Nachmittag (oder auch genau umgekehrt). Sie können dabei zwischen den Destinationen Lenzerheide (Biathlon), Andermatt (Langlauf) oder Engelberg (Snowboard) wählen. Je nach Destination gibt es andere Wettkämpfe und entsprechenden Schneesport. Im Angebot enthalten sind Hin- und Rückreise mit dem ÖV, Besuch der Wettkämpfe, Unterkunft mit Verpflegung sowie Mietmaterial, Bergbahntickets und geführter Schneesportunterricht.

 

Destination Daten      
Andermatt 13./14.12. 14./15.12. 15./16.12. 16./17.12.
Lenzerheide 13./14.12. 14./15.12. 15./16.12. 16./17.12.
Engelberg 13./14.12. 14./15.12. 15./16.12. 16./17.12.

 

Der Preis für die Angebote (inkl. Unterkunft/Verpflegung, Mietmaterial, Bergbahntickets, Schneesportunterricht sowie Hin- und Rückreise) liegt pro Person bei rund CHF 150.-. Wir senden Ihnen bei Interesse gerne eine individuelle Offerte zu.

 

Melden Sie sich bei uns:

GoSnow – Schneesportinitiative Schweiz

info@gosnow.ch

Tel: 031 307 47 52